Mallorca, Südküste - Cap de Ses Salines

zurück zur Ortsübersicht

Mallorca, Cap de Ses Salines

Cap de Ses Salines:

Cap des Ses Salines ist der südlichste Punkt auf Mallorca. Als Sehenwürdigkeiten gibt es hier zwar nur einen kleinen Leuchtturm und einen tollen Blick auf die vorgelagerte, unbewohnte Nachbarinsel Cabrera, doch eine unbebaute, schöne Küstenlandschaft lädt zu langen Spaziergängen ein. Ohne Auto oder Fahrrad ist dieser Punkt jedoch nur schwer zu erreichen. Die Salinen, die schon die Römer zur Salzgewinnung genutzt haben, sind ein weiterer Punkt in der Umgebung, die besichtigt werden sollten.